T-Pro Serie

WIG-Inverter-Schweißanlagen

Industrielle WIG-Qualität
im kompakten,
fahrbaren Gehäuse.

Die T-Pro-Serie auf einen Blick

  • hervorragende WIG-Schweißeigenschaften
  • Profi-WIG-Funktionalität
  • ITC-Inside ermöglicht den Einsatz von Standard-Brennern und der neuen, voll-digitalen WIG-Brennertechnologie inklusive Powermaster-Fernregelung
  • SmartBase Expertendatenbank, regelt die Parameter für den optimalen Lichtbogen
  • modernste Leistungselektronik und Lüfter-Standby-Funktion für hohen Wirkungsgrad und geringen Energieverbrauch
  • wahlweise gas- oder wassergekühlt
  • Pulsen und Fastpulsen bis 2 kHz
  • Intervall-Punkt-Funktion für weniger Verzug bei der Bearbeitung dünner Bleche
  • Tiptronic-Jobspeicher für bis zu 100 Schweißaufgaben
  • „3 Schritte und Schweißen“ - Bedienkonzept
  • mit berührungsloser HF-Zündung (umschaltbar auf ContacTIG)
  • Elektrodenschweiß-Funktion
  • Anschluss für Hand- und Fußfernregler
  • gefertigt und geprüft nach DIN EN 60974-1, mit CE- und S-Zeichen sowie IP 23

Zusätzlich in der AC/DC

  • Umschaltung DC auf AC
  • Pluspolzündung und Kalottenautomatik
  • Sonderverfahren Lorch MACS zur Steigerung der Schweißqualität bei dünnen Alublechen

Zusätzlich in der TF-Pro

  • Separates, abnehmbares Bedienfeld zur Steuerung des WIG-Kaltdrahtvorschubs
  • Fast Connect System (FCS) für einen zuverlässigen und schnellen Drahteinlauf ohne extra Einfädeln des Drahtes in das Schlauchpaket